Stellenanzeige

Abwicklungsspezialist/in Veranlagung BackOffice mit Schwerpunkt Erträgnisse und Tilgungen (Linz,Vollzeit)

Werden Sie Teil der VKB-Bank!

Die VKB-Bank steht für Kunden- und Werteorientierung, regionale Verantwortung, Unabhängigkeit, Sicherheit und Kapitalstärke. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern repräsentiert die VKB-Bank ein Bankhaus, das durch stabile Geschäftspolitik seit rund 145 Jahren erfolgreich wirtschaftet. Mit Standorten in ganz Oberösterreich bietet die VKB-Bank Privatkunden und der mittelständischen Wirtschaft eine umfassende Palette an Bankdienstleistungen.

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten die Wertpapier-Fälligkeitslisten und Tilgungsavisis (Inland, Ausland) und übernehmen die Abwicklung von Dividenden, Zinsen, Einlösungen inklusive Cash or Share und Stockdividenden.
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Devisendisposition für Lagerstelle Euroclear und für die Bearbeitung der ausländischen Quellensteuer (US-Quest mit IRS Reporting).
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung der FATCA und GMSG Meldungen und für die Erstellung von Erträgnisaufstellungen.
  • Sie übernehmen die Buchung der Zinszahlungen von effektiven Stücken und stimmen die Wertpapier Konten im Zusammenhang mit Wertpapiererträgnissen und Tilgungen ab.
  • Sie bearbeiten Anfragen und Reklamationen der Filialen im Zusammenhang mit Wertpapiererträgnissen und Tilgungen und sind externer Ansprechpartner bei Abwicklungsfragen für EUREX REPO Collateral.
  • Sie unterstützen uns bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Abwicklungsprozesse Erträgnis- und Tilgungsereignisse und arbeiten bei Projekten und Vorhaben aufgrund Neuerungen in der Wertpapierabwicklung mit.

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Umfassendes allgemeines Wissen im Wertpapier-Bereich (Produkte, Verwahrung, Verwaltung)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Abwicklung von Erträgnis- und Tilgungsereignissen
  • Sehr gute Kenntnisse der relevanten regulatorischen Bestimmungen (WAG, Depotgesetz, Steuern im Zusammenhang mit Wertpapierveranlagungen, Meldewesen Steuern)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfangreiche Erfahrung mit Microsoft-Office Anwendungen (vor allem EXCEL, ACCESS) und sehr gute Kenntnisse Wertpapier-Abwicklungsprogramm (Banqpro)
  • Gutes Know-How Prozessmanagement
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt
  • Logisches Denken und Zahlenverständnis
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsgebiet im Zentrum von Linz
  • Eine umfassende Einarbeitung, um Sie bei Ihrem Einstieg optimal unterstützen zu können
  • Laufende Aus- und Weiterbildung durch "Training on the Job" und fachspezifische Seminare
  • Ein Paket an attraktiven Sozialleistungen
  • Ein familiäres Betriebsklima in einer oberösterreichischen Regionalbank
  • Ein kollektivvertragliches Jahresgehalt ab EUR 28.955 brutto. Die tatsächliche Bezahlung wird auf Basis Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung vereinbart.

Neugierig geworden? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung!

Wir freuen uns Sie persönlich kennen zu lernen!

Veröffentlicht am: 02.08.2018

jetzt bewerben

‹ Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Sandra Frühwirth

Mag. Sandra Frühwirth

Personal

Rudigierstraße 5-7
4020 Linz

personal@vkb-bank.at