Stellenanzeige

Leiter/in Veranlagung-Backoffice (Linz,Vollzeit)

Die VKB-Bank steht für Kunden- und Werteorientierung, regionale Verantwortung, Unabhängigkeit, Sicherheit und Kapitalstärke. Gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern repräsentiert die VKB-Bank ein Bankhaus, das durch stabile Geschäftspolitik seit rund 145 Jahren erfolgreich wirtschaftet. Mit Standorten in ganz Oberösterreich bietet die VKB-Bank Privatkunden und der mittelständischen Wirtschaft eine umfassende Palette an Bankdienstleistungen.

Für den Bereich der Wertpapier Abwicklung suchen wir eine Persönlichkeit mit einschlägiger Berufserfahrung und  Interesse an der Übernahme von Führungsverantwortung.


Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Administration des Wertpapiergeschäfts unter Berücksichtigung ökonomischer Erfordernisse
  • Abwicklung von Geschäften mit Clearing- und Lagerstellen sowie Meldewesen
  • Management von Reklamationen von Kunden und internen Stellen zu Abrechnungen, Kapitalmaßnahmen und anderen Belangen der Wertpapier-Abwicklung. Die Beantwortung von Kundenanfragen erfolgt nur im 2nd Level Support – erste Ansprechstelle ist der/die Berater/in vor Ort.
  • Aufbereitung von Reports und Statistiken für die Steuerung der Wertpapier-Eigenveranlagung sowie für die Erstellung des Jahresabschlusses
  • Fachliche Weiterentwicklung aller tätigkeitsrelevanten IT-Systeme

Ihr Profil überzeugt durch dir folgenden Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Fundiertes Wissen sowie mehrjährige, einschlägige Erfahrung im Bereich Wertpapiere einschließlich Steuerrecht
  • Technisches Verständnis sowie idealerweise gute Kenntnisse der angewendeten Systeme wie Excel, Access
  • Tätigkeitsrelevante juristische Kenntnisse (zB. WAG, BWG, EStG, Börsengesetz, InvFG)
  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Methoden-Know-how im Projekt- und Prozessmanagement
  • Führungskompetenz
  • Unternehmerisches Denken
  • Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Führungsposition mit starkem regionalen Bezug und langfristiger Perspektive
  • Die Freiheit, im Rahmen  Ihres Verantwortungsbereiches, selbstbestimmt und eigenständig zu agieren
  • Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsangebote (Führungskräfte- und Vertriebsseminare etc.)
  • Attraktive Sozialleistungen und ein familiäres Betriebsklima
  • Das tatsächliche Gehalt wird auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung vereinbart. Ungeachtet dessen sind wir aufgrund der Gesetzgebung verpflichtet, ein Jahresbrutto auf Basis dieser Ausschreibung anzugeben: ab EUR 42.500,-

Sie suchen eine neue Herausforderung bei der VKB-Bank? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen!

Veröffentlicht am: 16.03.2018

jetzt bewerben

‹ Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Martina Reichetseder

Mag. Martina Reichetseder

Personal

Rudigierstraße 5-7, Postfach 116
4010 Linz

personal@vkb-bank.at