Mitarbeiter/in Kreditüberwachung (m/w/d)

Linz , Vollzeit (38:30 WSt.)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Bilanzanalysen und Organigrammen sowie Unterstützung und Servicierung des Marktes in allen Belangen zu diesem Thema.
  • Unterstützung der Mitarbeiter/Innen im Bereich Kreditmanagement im Bezug auf Bilanzthemen.
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Bilanz-Analyse-Tools.
  • Kontroll- und Urgenztätigkeiten im Zuge der Einzelkreditüberwachung.
  • Ãœberwachung des Mahnprozesses in Verbindung der monatlichen Erstellung des Mahnberichts.
  • Unterstützung und Servicierung des Marktes in allen Belangen des Zessionskredites.
  • Zentrale, ordnungsgemäße Durchführung der Zessionsgestionierung und Zessionsprüfungen.

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Zahlen und Kunden
  • Mobilität

Unser Angebot

  • Das sichere Arbeitsumfeld eines renommierten Bankhauses verbunden mit der Energie einer unternehmerischen Vorwärtsstrategie
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem etablierten Finanzinstitut
  • Laufende Aus- und Weiterbildung (Training on, near & off the Job)
  • Zusammenhalt im Team, Mitarbeiterevents und –reisen
  • Das monatliche Mindestbruttogehalt ist abhängig von der Einstufung im Bankenkollektivvertrag (bei dieser Position ab € 2.581,26; bzw. für Neu-/ Quereinsteiger ab € 2.270,91). Das tatsächliche Gehalt unterliegt der Vereinbarung und wird nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation festgesetzt.

Ihr Ansprechpartner

Sandra Frühwirth

Mag. Sandra Frühwirth

Rudigierstraße 5-7,
4020 Linz