Personalverrechner/in (m/w/d)

Linz , ab 23 Wochenstunden bis Vollzeit

Wir richten unsere Ausschreibung sowohl an BewerberInnen mit einschlägiger Berufserfahrung in der Personalverrechnung, als auch an BewerberInnen, die diese Position als Einstieg in die Personalverrechnung nutzen möchten. Wenn Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung sowie langfristiger Entwicklungsperspektive suchen, freuen wir uns, Ihnen in unserem Institut einen umfassenden Aufgabenbereich anbieten zu können.

Ihre Aufgaben

  • Selbst√§ndige Abwicklung von qualifizierten T√§tigkeiten im Umfeld der Lohn- und Gehaltsverrechnung
  • Betreuen und Durchf√ľhren des gesamten Personalverrechnungsprozesses von der Anmeldung der DienstnehmerInnen, √ľber die Verrechnung von laufenden Bez√ľgen, Sonderzahlungen etc. bis zur Abmeldung
  • Mitarbeit in der Verwaltung der Zeitwirtschaft und in der Abwicklung der Dienstreisen
  • Recherchen/Ausk√ľnfte zu arbeitsrechtlichen Fragen
  • Ansprechpartner/in f√ľr abrechnungsrelevante Fragestellungen
  • Schnittstelle zu √Ąmtern und Beh√∂rden
  • Erstellen von Reports und Aufsetzen von Excel-Auswertungen
  • Weiterentwicklung und Mitgestaltung von internen Prozessen (z.B. Implementation eines neuen Tools usw.)
  • Allgemeine administrative T√§tigkeiten

Ihre Kompetenzen

  • Neben einer kaufm√§nnischen Ausbildung haben Sie die Personalverrechnerpr√ľfung entweder bereits erfolgreich abgeschlossen oder sind bereit, diese noch zu absolvieren.
  • Idealerweise haben Sie mehrj√§hrige einschl√§gige Erfahrung in der Personalabrechnung gesammelt.
  • Ihr gro√ües Plus sind ausgezeichnete IT-Kenntnisse, MS-Office und speziell Excel kennen Sie wie Ihre Westentasche.
  • Sie t√ľfteln gerne an L√∂sungen und diskutieren Fachfragen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen ergebnisoffen.
  • Sie bringen Hands on-Mentalit√§t, Engagement und Begeisterung mit und arbeiten Routineaufgaben rasch und sorgf√§ltig ab.
  • Sie haben einen hohen Anspruch betreffend Fehlerfreiheit.

Unser Angebot

  • Ihrer spannenden Aufgabe gehen Sie in einem kleinen, aber professionellen Team nach, in dem gegenseitige Hilfestellung und Zusammenhalt ganz oben stehen und in dem Flexibilit√§t auf der Tagesordnung steht. Offene Kommunikation und Kollegialit√§t gilt zwischen den Teammitgliedern genauso wie zwischen Teamleitung und Team. Und da mit Humor vieles leichter geht, hat auch dieser einen hohen Stellenwert.
  • Das sichere Arbeitsumfeld eines renommierten Bankhauses verbunden mit der Energie einer unternehmerischen Vorw√§rtsstrategie
  • Entwicklungsm√∂glichkeiten in einem etablierten Finanzinstitut
  • Laufende Aus- und Weiterbildung (Training on, near & off the Job)
  • Das monatliche Mindestbruttogehalt ist abh√§ngig von der Einstufung im Bankenkollektivvertrag (bei dieser Position ab ‚ā¨ 2.665,15 auf Vollzeitbasis; bzw. f√ľr Neu-/ Quereinsteiger ab ‚ā¨ 2.493,35 auf Vollzeitbasis). Das tats√§chliche Gehalt unterliegt der Vereinbarung und wird nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation festgesetzt.

Ihr Ansprechpartner

Sandra Fr√ľhwirth

Mag. Sandra Fr√ľhwirth

Rudigierstraße 5-7,
4020 Linz