Prozess- & OpRisk Manager (m/w/d)

Linz , Vollzeit (38:30 WSt.)

Ihre Aufgaben

  • Neugestaltung des VKB-Prozess-Managements (Implementierung des Programms Adonis)
  • St√§ndige Weiterentwicklung der Prozesse gem√§√ü den Prinzipien des ganzheitlichen Gesch√§ftsprozessmanagements unter Einbindung weiterer Funktionalit√§ten, wie beispielsweise: Internes Kontroll-System, OpRisk-Management
  • Erstellung bzw. Wartung der Prozessmanagement-Dokumentation
  • Weiterentwicklung des Frameworks mit organisatorischen Verantwortlichkeiten, Berichtslinien und Prozessen zum Management der operationalen Risiken
  • Weiterentwicklung Internes Kontroll-System und Risk Assessment
  • Operative Verantwortung des Bereichs OpRisk (Operationales Risiko) durch Identifikation und Messung kritischer Risiken durch geeignete Mechanismen, Aufzeigen von M√∂glichkeit zur Verbesserung der Prozesse und Kontrollen sowie Ableiten, Bewerten und Priorisieren von notwendigen Ma√ünahmen in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Fachbereichen

Ihre Kompetenzen

  • Fundierte wirtschaftliche Ausbildung
  • Mehrj√§hrige Erfahrung in den Bereichen Op-Risk-Management oder Revision eines Kreditinstituts w√ľnschenswert
  • Hohe IT-Affinit√§t, Vorliebe f√ľr strukturierte Prozesse
  • Kenntnisse g√§ngiger Analyse- und Optimierungsmethoden und Tools im Projekt-/und Prozessmanagement
  • Verst√§ndnis f√ľr den Aufbau einer prozessorientierten Unternehmensstruktur
  • Offene, kommunikative Pers√∂nlichkeit mit ausgepr√§gter analytischer Denkweise und strukturierter und umsetzungsstarker Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Das sichere Arbeitsumfeld eines renommierten Bankhauses verbunden mit der Energie einer unternehmerischen Vorw√§rtsstrategie
  • Entwicklungsm√∂glichkeiten in einem etablierten Finanzinstitut
  • Laufende Aus- und Weiterbildung (Training on, near & off the Job)
  • Zusammenhalt im Team, Mitarbeiterevents und ‚Äďreisen
  • Ein Paket an attraktiven Sozialleistungen (z.B. Essenszuschuss via App)
  • Das monatliche Mindestbruttogehalt ist abh√§ngig von der Einstufung im Bankenkollektivvertrag (bei dieser Position ab ‚ā¨ 2.857,79; bzw. f√ľr Neu-/ Quereinsteiger ab ‚ā¨ 2.581,26). Das tats√§chliche Gehalt unterliegt der Vereinbarung und wird nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation festgesetzt.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Bergmeister

Mag. Alexander Bergmeister

Rudigierstraße 5-7,
4020 Linz